Lombok´s schönste Wasserfälle

     43_15.07.2014_LOMBOK_waterfall_01Ganz von Dschungel eingeschlossene Wasserfälle?
Duschen unter der größten Natur-Outdoor-Dusche die man sich vorstellen kann?

Hört sich doch umwerfend an oder nicht?

Genau das sind Sie auch, die Wasserfälle nahe des Vulkanes Rinjani!
Die Insel Lombok liegt östlich von Bali in Indonesien.

Den ersten Wasserfall erreicht man über einen relativ steilen aber kuren Weg. Hier versuchen die Einheimischen sowohl mit Eintritt, als auch mit ungewollten Führungen Geld zu machen. Höflich ablehnen und nicht weiter darauf eingehen. Wer zuckt verliert ;).
43_15.07.2014_LOMBOK_waterfall_05

Die Wassermassen drängen dröhnend in die Tiefe. Leider bauen in dem Moment als ich dort ankomme, einige Arbeiter schon an einer Treppe zu diesem Naturschauspiel. Bald wird es hier vor Touristen nur so wimmeln, Souvenirverkäufer Ihr Lager aufschlagen und die ersten Imbissstände hochgezogen.

 

Goodbye amazing Flair!

 

43_15.07.2014_LOMBOK_waterfall_02

Weiter geht es einen schmalen Trampelpfad entlang, über marode Brücken (besonders für die Freunde der Höhenangst ein großer Spaß!) und das letzte Stückchen knietief watend im Fluss. Hierbei wäre beinahe ein Trekkingsandale davongeschwemmt worden, was natürlich ein tragischer Verlust gewesen wäre. Oder auch nicht ;).

43_15.07.2014_LOMBOK_waterfall_03

Die letzten Meter auf schlammigen Boden und moosigen Steinen, hört man das Tosen der Wassermassen.
Der Anblick jedoch ist fast zu perfekt, als dass es real sein könnte.

43_15.07.2014_LOMBOK_waterfall_04
Hinabstürzende Wasserflut umrahmt von einem grünen Dickicht an wildem Dschungel.
Das Bad im Becken am Fuße des Wasserfalls holt einen jedoch sofort in die Realität zurück.

Es ist ARSCHKALT!

43_15.07.2014_LOMBOK_waterfall_06

Leider werden die Schatten länger und der Heimweg wartet, erfrischt und mit einem Grinsen auf den Lippen.
So eine Dusche erlebt man wirklich nicht alle Tage.

 

Cheers,
Jan

 

PS: Erinnert euch dieser Anblick nicht auch etwas an die Paradiesfälle aus dem Film „Oben“?

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Carina
    18. August 2014 at 9:52

    Hallo Jan,

    da es für uns in etwas weniger als 4 Wochen auch nach Bali, Lombok und die Gilis geht, habe ich direkt nochmal die Gelegenheit genutzt und mir Tipps aus deinen Berichten rausgeschrieben 😉

    Du hast doch auch die Vulkantour auf dem Rinjani gemacht oder?
    Kurze Einschätzung von dir: wie hart ist es wirklich? 😉

    Liebe Grüße
    Carina

    • Reply
      Jan
      19. August 2014 at 23:02

      Hallo Carina,

      habe dir hierzu eine Mail geschrieben 😉
      kurzgefasst: Es gibt 2 und 3-Tages-Touren.
      2 Tage besichtig man beide Basecamps, und den Kratersee, heiße Quellen
      3 Tage: beide Basecamps, Kratersee, heiße Quellen und Gipfel.

      Werde hier gerne nochmal einen Beitrag verfassen, damit du ein paar Anhaltspunkte hast.
      Der Aufstieg ist nicht ohne und besonders für Menschen die keine Höhen mögen anstrengend.
      ABER es lohnt sich!

      Die Gilis solltet Ihr danach zum entspannen einplanen. Gili T als Feierinsel und Meno oder Air zum entspannen und Wunden lecken 😉

      Wünsche euch eine super Zeit
      und eine Wunderbare Reise.

      Cheers und Gruß aus CostaRica
      Jan

  • Reply
    Carina
    20. August 2014 at 6:58

    Hallo Jan,

    ja hab ich gesehen, ganz lieben Dank 🙂
    Wir haben die 3-Tagestour gebucht, also bis zum Gipfel
    Und als Privattour: will ja keinen aufhalten, wenn ich mich da im Schneckentempo den Vulkan raufbewege 😉

    Danke! Die werden wir mit Sicherheit haben.
    Dir auch noch eine tolle Zeit in Costa Rica und viele Grüße aus dem 10 (!!!!) Grad kalten Deutschland! (Und das im August)
    Carina

    • Reply
      Jan
      26. August 2014 at 0:15

      Dann lass danach hören wie es dir/euch gefallen hat ;). Der Guide wird euch schon hochscheuchen. Um den Gili-Abstecher beneide ich euch!

      Schöne Reise und gute Vulkanbesteigung!

      PS: Müsliriegel einpacken=> perfekte Powernahrung für den Aufstieg und in der Nacht wird es sehr kühl! Warmen Pulli/lange Hose einpacken

    Leave a Reply

    Bitte Spamschutz eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.