Browsing Tag

kambodscha

Muss das sein? Kambodschas grausame Geschichte

73_Killing_fields_Kambodscha_07
Der Audioguide erklärt mir Stück für Stück die Umgebung. Von Massengräbern, letzten Gefängnissen, einem „Killing Tree“ bis hin zu dem großen Gebäude, das den Platz dominiert. Dem Schrein, in dem die Gebeine und Schädel der Gestorbenen aufbewahrt werden.

Eine Mischung aus Ekel und Trauer überkommt einen, sobald man sich hier bewegt und die Geschichte auf sich wirken lässt.
Continue Reading

Ist Phnom Penh Kambodschas Wilder Westen?

 Phnom Penh Schulkinder auf dem Heimweg

Die Hauptstadt so groß, so wirr, so dreckig.

Ich wurde von anderen Reisenden vor dieser Stadt gewarnt. Es war die Rede von einem besiedelten Müllberg, dem unschönsten Ort Asiens und sogar von Kambodschas Wilden Westen. Für mich klang diese Stadt mit einem Mal wirklich interessant. Was erwartet mich dort? Asiatische Colt-Träger die sich zum Glockenschlag über denn Haufen schiessen? Pferdekutschen, Saloontüren und staubige Straßen?

Continue Reading

Wie man Siem Reap bewusst genießt

Die Einwohner von SiemReap

ALT trifft NEU! Gibt es das wahre Siem Reap überhaupt noch?

Die Stadt wächst jeden Tag als Sprungbrett des stetigen Besucherstroms zu den Ruinen von Angkor Wat, den wohl größten religiösen Ruinen der Welt. Aber WAS hat diese Stadt selbst zu bieten oder ist es nur wieder eine der TOURISTENHOCHBURGEN, um die man sonst lieber einen Bogen machen sollte ?
Continue Reading

Der Mann mit dem „Denkmurmel-Knoten”


Achtung: Gedankensammlung eines überhitzen Denkorgans.

Dieser Text hat keinen Nährwert, bitte für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Autor oder Busfahrer.
Vielen Dank.

66_Kambodscha_Einreise


Auf nach Kambodscha.

Continue Reading